Lippenkorrektur

Volumen und Kontur für den Mund. Fein geschwungene, voluminöse Lippen strahlen Sinnlichkeit, Schönheit und Erotik aus. Doch gerade die Oberlippe wird mit fortschreitendem Alter schmaler, denn das Fettgewebe geht allmählich zurück.

sinnlich schöne Lippen, ©istockphoto Heute stehen uns in der Schönheitschirurgie mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, um schmalen Lippen zu mehr Volumen zu verhelfen. Die Unterspritzung der Lippen wird mit der allergiefreien Hyaluronsäure, mit vorher entnommenem Eigenfett durchgeführt. Eine Lippenverbreiterung kann auch durch eine spezielle Operationstechnik erreicht werden, bei der auch gleichzeitig eventuell vorhandene Raucherfältchen entfernt werden.

Nach unseren ästhetischen Empfinden sollte die Unterlippe etwas voller sein als die Oberlippe. In der Regel werden deshalb bei den Auffülltechniken Ober- und Unterlippe modelliert.

Die Behandlung

Die Behandlung mit Collagen, Hyaluronsäure (abbaubare Biomaterialien) oder Eigenfett findet in Lokalanästhesie statt. Das Füllmaterial wird punktuell in Konturen und Lippenfläche eingespritzt oder in einer Linie unterhalb der Lippengrenze "getunnelt". Körpereigenes Fett wird vorher in den Bereichen von Bauch, Po, Hüfte oder Oberschenkel entnommen.

Das Fett wird von einer Körperstelle abgesaugt und soweit "gereinigt", bis nur noch injizierbare Fettzellen übrig sind. Der Eingriff ist bei einer lokalen Betäubung der Einstichstelle für die Saugkanüle möglich. Schließt eine Eigenfettbehandlung an, ist ein Dämmerschlaf oder eine Vollnarkose ratsam. Diese Fettzellen können nun unter die Falten gespritzt werden. Sie eigenen sich ebenfalls gut zur Wangenerhöhung oder Stirnmodellierung. Auch um die Hände "aufzufrischen" ist Eigenfett sehr gut geeignet.

Nach der Behandlung

Nach der Behandlung entstehen leichte Schwellungen, die nach einigen Tagen vollständig abklingen.

Nachsorge

Extrem Hitze durch Sonnenbestrahlung oder Solarien sollte in den ersten Tagen vermieden werden.

Haltbarkeit

Wie schnell der Füllstoff abgebaut wird, ist vom eigenen Körper abhängig. In der Regel ist eine Nachbehandlung nach 6-12 Monaten empfehlenswert.

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns:


Oder rufen Sie an unter: 0203 3 93 60


Impressum  |  Sitemap  |  Kontakt  |  
istockphoto

07.06.2016, 19:00 Uhr

In der Praxis Dr. Meissen:

"Dauerhafte & festsitzende Implantatlösungen: 4-Comfort®, All-on-4TM, Zygoma-, Vollkeramik-, PerioType® Zahnimplantate, steriler Klasse 1 OP, u.v.m."

Hier anmelden
Alle Infoabende zeigen
Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht uns anzurufen:

TELEFON: 0203 3 93 60

Oder nutzen Sie unser KONTAKTFORMULAR
Besuchen Sie uns auf Facebook und treten Sie in Verbindung mit uns und unseren Patienten. Mehr...

Für Sie da

Mo. - Do. 8:00 - 20:00 Uhr
Fr. 8:00 - 16:00 Uhr
Sa. nach tel. Vereinbarung
(Zahnmedizin)

Termin vereinbaren